• Embrace
    (OT mit UT)

    Datum: 08.03.2018 Zeit: 11:00 - 12:30 (Nachprogramm: 13:00 ) Uhr

  • Empfehlungen

    Altersempfehlung: ab 8. Klasse

    Fächer: Deutsch, Ethik/Religion, Sozialkunde,

    Themen: Familie, Zivilcourage, Sucht, dazu gehören wollen, Frauen, Medien, soziale Netzwerke, Identität, Anerkennung, Selbstwirksamkeit, Schönheitsnormen, Individuum und Gesellschaft

  • Filminformationen

    Dauer: 90 min

    Plätze: 168 / 260 Weiterhin angefragt: 0

    Preis: 3,50 Euro pro Schüler

  • Inhalt

    Als Taryn Brumfitt 2013 ein ungewöhnliches Vorher-Nachher-Foto von sich postet, wird ihre Aktion zu einem weltweiten Medienereignis. Über 100 Millionen Menschen sehen das Bild in sozialen Netzwerken. Mit dem Foto, das Brumfitt vor und nach einer Schwangerschaft zeigt, wollte sie Frauen dazu bewegen, ihre Körper so zu lieben, wie sie sind. Sie sollen sich nicht von einem Ideal unter Druck setzen lassen, wie es täglich in Medien und der Werbung transportiert wird – einem Ideal, das Schlankheit und bestimmte Proportionen vorgibt. Für ihre Dokumentation reiste Brumfitt um die Welt. Sie sprach mit Frauen, um herauszufinden, was sie über ihre Körper denken und ob sie Erfahrungen mit Body Shaming haben, mit der öffentlichen Diskreditierung wegen körperlicher Merkmale. Taryn Brumfitts Botschaft: „Liebe deinen Körper wie er ist, er ist der einzige, den Du hast!“. Dieser Film wird in Englisch mit deutschem Untertitel gezeigt.

    Achtung: Dieser Film hat ein Abschlussprogramm!

    Nachbereitung

    Ende: 13:00

    Der Film wird durch die Klasse FOS17/1 der BBS Goslar begleitet.



    Weiterführendes Material 0

    Zu diesem Film existiert leider noch kein Filmmaterial.

    Weiterführende Links 0

    Zu diesem Film existiert leider noch kein Filmmaterial.